Gateway Standorte in Feldkirch Stadt gesucht

Mit nur einem Standort in Feldkirch Brederis sind wir LoraWAN technisch in Feldkirch unterversorgt. Wir sind auf der Suche nach Standorten für unsere Gateways

 

Folgende Kriterien sollten gegeben sein:

  • je höher und freistehender gelegen, desto besser
  • Netzwerk und / oder Stromanschluss in der Nähe
  • keine baulichen Maßnahmen sind notwendig

Der Stromverbrauch beträgt ca. 5W Dauerbetrieb was jährlichen Stromkosten von ca. 7,-€ entspricht (bei 15€Cent / kwh). Der Datenverbrauch über Internet liegt im einstelligen MB Bereich. Je nach Standplatz können wir auch unsere eigenen GSM router dazubauen. 

Da wir ein „Non profit“ Verein sind können wir keine wiederkehrenden Standort gebühren zahlen.

Zur Beurteilung ihres Standortes bitte einfach ein paar Fotos digital schicken an: support@thingslogic.com

Diesen Beitrag teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

Weitere Beiträge

The Sound of Sensors

Wir haben uns schön öfter die Frage gestellt, wie kann man unser Netzwerk abbilden. Klar mit langweiligen Grafiken und Statistiken. Stefan ist da aber vor kurzem über ein Projekt gestolpert

Opendata für Super Rookies wie mich :-)

Dr. Wirthensohn / RA TWP erlärte in verständlichen Worten „gos und nogos“ von Open-Data Projekten aus der Sicht eines Juristen. Im Besonderen hören wir immer wieder was über die PSI-Richtlinie

Power Consumption – Quick Knowledge

Der Artikel soll euch eine schnelle Entscheidungshilfe und ein einfaches HowTo bei der Umsetzung von Energie Einsparungsmaßnahmen für IoT Sensoren mit Microcontrollern (MCU) geben: Quick Guide (Faustregeln):  Im Falle von

Wir gratulieren den Gewinnern des SCD 2021

Die Gewinner des diesjährigen Smart City Dornbirn Wettbewerbs sind: 3.Platz: fourown – bikeschloss 2.Platz: opensight Dornbirn   1.Platz: Citymonitor – Bürger Dashboard    Wir sind seit vielen Jahren Mitorganisator des

Kontakt aufnehmen