Glashaus 2.0 – nie wieder frieren

Immer wenn ich junge Technikerinnen und Techniker der Fachhochschule Vorarlberg für ein „smartes Projekt“ begeistern kann freut es mich ganz besonders.

Master Studenten der FHV / Studiengang Mechatronics werden im Laufe des Studienjahres 2020 / 21 ein Glashaus 2.0 umsetzen. Dabei werden Sensoren und Aktuatoren über LoraWAN das aktuelle Wohlbefinden der Pflanzen überwachen.

Wir werden in regelmäßigen Abständen darüber berichten

euer Christian 

Diesen Beitrag teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

Weitere Beiträge

IoT & E Mobilität – Norwegen macht’s vor

Norwegen ist das weltweit erste Land mit einer Elektroauto-Quote von über 50 Prozent bei den Neuzulassungen. Nicht zu unterschätzen ist dabei die notwendige Infrastruktur, egal ob es sich um Ladesäulen,

SmartCity Ausstellung – Wir sind dabei

Am 15.12.2020 und pünktlich vor Weihnachten konnten wir zusammen mit der Stadt Dornbirn die Pop Up Ausstellung „Smartcity Dornbirn“ eröffnen. Natürlich mit vielen Beispielen wie eine solche Stadt und deren

Thingsboard Demo Dashboard in Betrieb

Mit Anfang November haben die beiden Vereins Mitglieder Antevorte und Smartifact einen einfachen IoT Demo Dashboard Server für Thingslogic aufgesetzt und in Betrieb genommen. Damit können wir eine sehr einfache

Kontakt aufnehmen